%d0%b0%d0%bd%d1%82%d0%be%d0%bd
Das Konzept

HOKIP orientiert sich an dem Konzept der holistischen Pädagogik und fördert jedes Kind mit viel Zuwendung und Aufmerksamkeit, ganz individuell.

Kinder lernen im Kleinkindalter bedeutend viel. Sie machen enorme motorische, kognitive1, sprachliche und auch soziale Entwicklungssprünge.

1 Zu den kognitiven Fähigkeiten eines Menschen zählen etwa die Fähigkeiten zu planen, zu lernen, sich zu erinnern, sich zu konzentrieren, sich etwas vorzustellen, aber auch etwas zu wollen oder zu glauben.

kind-anmelden-lg

Um die soziale Entwicklung verstärkt zu fördern, muss ihr mehr Beachtung geschenkt werden. Gerade in der heutigen Zeit, in der die Welt vernetzt ist, ist eine positive soziale Kompetenz wichtig.

Die holistische Pädagogik unterstützt und stärkt diesen Bereich besonders. Sie sieht den Menschen als Ganzes und respektiert sein inneres Wissen. Jeder Mensch bringt Stärken und Schwächen in eine Gesellschaft ein.

kind-anmelden-lg

Nicht jeder Mensch ist gleich und nicht jeder kann gleich viel, jedoch können alle gemeinsam sehr stark sein. Ziel ist es eine Gemeinschaft zu sein, in der man sich wohlfühlt und in der jeder seine Stärken einbringen kann und diese auch gefördert werden.

kind-anmelden-lg-1